Samstag, 10.09.2011 - 13:30 Uhr

Torfolge

1 - 0  Ronnie Welke

2 - 0  Luca D'Agostino

3 - 0  Jonas Willmann

4 - 0  Jonas Willmann

4 - 1  Lukas K.

5 - 1  Ronnie Welke

6 - 1  Dennis Dede

6 - 2  Blurimi B.

6 - 3  Eigentor

Aussagen zum Spiel

"Ein Seiten verkehrtes Spiel gegenüber dem 1. Spieltag in Backsberg 2. Nur dieses mal war die 1. Halbzeit super und die 2. Halbzeit sehr verhalten. Für das Spiel am Mittwoch gegen Ottersberg kann die Marschroute nur heißen: Das ganze Spiel wird SUPER!!!!!"

Axel Schilling, Co-Trainer JSG Backsberg I U15

 "Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht, waren dazu überhaupt nicht in der Lage irgendwelche Zweikämpfe zu gewinnen und sind eigentlich ziemlich Kampflos untergegangen und das macht mich ziemlich wütend. Man kann auch mal gegen einen Gegner so Hoch verlieren, aber wenigstens sollte man erwarten können, dass die Mannschaft kämpft. In der 2. Halbzeit haben wir das dann etwas besser gemacht."

Patrick Rehmstedt, Trainer TSV Achim U15

JSG Backsberg I U15   6 - 3   TSV Achim U15

Spielbericht

Am zweiten Spieltag erwarteten wir den TSV Achim zu unserer Heimspielpremiere.Kurzfristig viel noch unsere komplette Innenverteidigung (Julian und Lucca) wegen Krankheit aus. Aufgrund einer Trainingsverletzung stand uns mit Christian ein weiterer Defensivspieler nicht zur Verfügung. Gerade in diesen Situationen ist es wichtig, einen großen Kader zu besitzen.Dadurch wurden noch Jeremy und Daniel im 15er Kader mit aufgenommen.

Am ersten Spieltag hatte Achim mit einer knappen 2:3 Niederlage gegen einen der Meisterschaftsfavoriten-die JSG Brunsbrock- aufhorchen lassen.Dieses Spiel könnte dementsprechend richtungsweisend für unsere  Saison werden.

Zum Glück knüpften wir mit unserer Leistung nahtlos an die gute 2. Halbzeit in Quelkhorn an.Bereits in der 1. Minute lag der Ball bei Achim im Tor. Luca D´Agostino hatte getroffen. Leider wurde der Treffer wegen einer Abseitsstellung nicht gewertet.Zwei Minuten später stand es dann aber 1:0. Luca D´Agostino setzte sich toll durch und spielte uneigennützung vor dem Achimer Torhüter quer auf Ronnie.Dieser brauchte den Ball aus 8 Metern nur einschieben.

In der 7. Minute das 2:0. Nach einer schönen Vorlage von Dennis erzielte Luca nun regelkonform sein Tor.Nur drei weitere Minuten später das 3:0. Wieder stand Luca im Mittelpunkt.Dieses Mal als Vorbereiter für den Torschützen Jonas, der mit einem trockenen Schuß einnetzte.

In der 12. Minute dann beinahe das 4:0. Ein traumhafter Steilpass durch den Achimer Abwehrverbund von Dennis auf Luca.In der 1zu 1 Situation vor dem Tor ließ sich der Achimer Torwart aber nicht von Luca überwinden.Eine Minute später dann aber doch das 4:0.Wieder war es Luca mit einer tollen Hereingabe auf Jonas, der zum 4:0 traf.

In der 18. Minute erzielte Lukas K. im Anschluß an eine Ecke das 1:4 für den TSV Achim. Eike war bei dem Schuß aus 12. Metern ohne Chance.Nach einer Traumflanke von Jonas war Ronnie in der 24. Minute zum 5:1 erfolgreich.Und wieder nur eine Minute später das 6:1. Nach einem schönen langen Ball von Tim gelang Dennis mit eínem tollen Torschuß das 6:1. Bis zur Halbzeit konnten wir noch zwei weitere Torschüsse von Sebastian(28.) und Jannik(34.) verzeichnen.

Dann war diese hervorragende 1. Halbzeit zu Ende!

In der 2. Halbzeit ließ dann im Gefühl des sicheren Sieges die Konsequenz und Konzentration nach. Ein Schuß von Sebastian nach Vorarbeit von Jonas(36.) und Jonas selber in der 46. Minute waren die ersten Chancen in der 2. Hälfte.Eike im Tor konnte sich dann bei einer 1zu1 Situation in der 47. Minute auszeichnen.

Bis zum Schlußpfiff besaßen wir nur noch drei nennenswerte Aktionen. Luca in der 54. Minute nach Vorlage von Philipp,Dennis mit einem Torschuß volley aus der Luft(56.) und Philipp mit einem Pfostenschuß nach Vorarbeit von Dennis.

Aufgrund fehlender Konzentration kam Achim  in der 64. und letzten Spielminute zum 2:6 und 3:6, durch Blurimi B. und einem Eigentor.

Samstag, 10.09.2011 - 16:00 Uhr

Torfolge

1 - 0   Mathis Tietje

2 - 0   Mathis Tietje

2 - 1   Tor Ottersberg

2 - 2   Tor Ottersberg

3 - 2   Rafel Franco

3 - 3  Tor Ottersberg

Aussagen zum Spiel

"Mit dem Endstand von 3:3 können wir sehr gut leben, es wird dann wohl mal wieder ein richtiges Endspiel im November in Ottersberg geben. "

Walter Hötzl Trainer JSG Brunsbrock I U15

 

JSG Brunsbrock I U15   3 - 3   TSV Ottersberg

Spielbericht

Das "ewige" Duell gegen Ottersberg, geht in die nächste Runde, das heutige Spiel gegen unseren Dauer-Rivalen um den Staffelsieg endete mit einem leistungsgerechten 3:3 Unentschieden. Nachdem Mathis Tietje unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung brachte, genügten dem Gast 5 Minuten vor der Pause um eine kleine Schwächephase unseres Teams zum 2:2 Ausgleich zu nutzen. Nach den Wechsel war es dann ein spannendes und kampfbetontes Spiel mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Rafael Franco brachte uns in der 43. Minute in Führung und der Gast glich in der 50.Minute wieder aus. Mathis Tietje hatte dann kurz vor dem Ende den Siegtreffer auf dem Fuß, scheiterte aber am guten Gästetorwart.

Mittwoch, 05.10.2011 - 17:00 Uhr

Torfolge

keine Angaben

Aussagen zum Spiel

keine

TSV Dauelsen U15   1 - 2   JSG Backsberg II

Spielbericht

keine Angaben


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!